Bravat Badewannengriff Varuna, chrom

Der Bravat Badewannengriff Varuna, chrom steht der Modernität in nichts nach und bietet zusätzlich zu seinem eleganten Design auch noch echten Komfort.

Weitere Detailbeschreibung
  • Chrom-Elemente
  • Zeitloses Design
  • Komfortabler Helfer
  • Schlichte Eleganz
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
61,99 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

Bravat Badewannengriff Varuna, chrom

Der Bravat Badewannengriff Varuna, chrom lässt sich von anderen Badewannengriffen nichts vormachen. Er sieht toll aus und strahlt eine unnachahmliche Eleganz an jeder Badezimmerwand aus. Der Badewannengriff ist rostfrei und verfügt über einen zusätzlichen Seifenkorb für noch mehr Luxus.
Der Badewannengriff lässt sich kinderleicht durch Schrauben an der Wand befestigen.

NewYork-Icons

Breite: 415 mm
Tiefe: 128 mm
Höhe: 225 mm
Breite Seifenablage: 150 mm
Tiefe Seifenablage: 115 mm
Höhe Seifenablage: 27 mm
Material: Messing
Farbe: Chrom
Befestigung: Schrauben
Belastbarkeit: bis 120 kg
Art.Nr.: 779410

Einfacher kleben mit dem Power-Kleber von Bravat

Mit dem praktischen Klebesystem der Marke Bravat geben wir Ihnen die Möglichkeit zwischen den beiden Techniken zu wählen.
Zahlreiche ausgewählte Produkte sind sowohl für die Schraubtechnik als auch die Klebetechnik konzipiert, sodass wir Ihnen die Möglichkeit geben können zwischen den Systemen zu wählen und um sich selbst davon überzeugen zu können.

Vorteile der Klebetechnik:

  • Kein Lärm, Staub oder Schmutz
  • Keine Gefahr für angebohrte Leitungen
  • Keine Schäden (z.B. Risse) an den Fliesen durch Bohrungen
  • Rückstandlos wieder entfernbar
  • Dauerhafte Lösung und hoch belastbar
  • Schnelle Montage - das Produkt kann sofort montiert werden
  • Für nahezu alle Untergründe (auch feuchte) geeignet
  • Feuchtigkeitsbeständiges Klebeband

 

Schritt-für-Schritt Anleitung für die Adaptermontage

Klebeprozess-Schritt1_1 Klebeprozess-Schritt2_1 Klebeprozess-Schritt3_1 Klebeprozess-Schritt4_1
Schritt 1:
Reinigen Sie die Haftfläche vorher mit reinem Alkohol (nicht mit einem Badreiniger) und entfernen Sie damit Schmutz, Fett und Staub.
Schritt 2:
Entfernen Sie dann die Folien des Vorfixierbandes und des Träger-Tapes und drücken Sie den Adapter anschließend in der richtigen Position an die Wand.
Schritt 3:
Drücken Sie nun den Kleber zunächst durch ein Schraubenloch in den Hohlraum. Drücken Sie so lange bis der Kleber aus den beiden kleineren Löchern austritt. Wiederholen Sie diesen Vorgang nun auch bei dem anderen Schraubenloch. Befeuchten Sie den Adapter nun gut mit Wasser, dies setzt dann den Aushärtungsprozess in Gang.
Schritt 4:
Anschließend kann das Badaccessoire direkt von Ihnen montiert werden. Der Kleber erreicht seine Endfestigkeit nach ca. 5-7 Tagen. Bis dahin erzielt er von Tag zu Tag eine höhere Belastbarkeit.

 

Schritt-für-Schritt Anleitung für die rückstandsfreie Demontage des Adapters

Kleberentfernung-Schritt1 Kleberentfernung-Schritt2 Kleberentfernung-Schritt3
Schritt 1:
Drehen Sie zunächst den Adapter mit Hilfe einer Rohrzange von der Wand ab.



Schritt 2:
Die übriggebliebenen Klebereste können Sie anschließend einfach mit einer scharfen Klinge (oder auch einem Glasschaber) von der Wand abkratzen.

 

 

 

10 Jahre