WEDI Bauplatte Standard, versch. Größen

Die Wedi Bauplatte Standard ist der perfekte Untergrund für nahezu jede Wand- und  Bodenanwwendung

 -  Schneiden - Formen - Kleben -

Menge bitte Stück bzw. Plattenweise angeben.

Weitere Detailbeschreibung
  • Leichte Verarbeitung
  • Wärmedämmend
  • Wasserundurchlässig
16,00 €
inkl. 19% MwSt.
59,95 € Versandkosten in DE

WEDI Bauplatte Standard, versch. Größen

 

Produktinformation:

Die wedi Bauplatte besitzt einen blauen Kern aus dem HFCKW-freien, extruudiertenPolystyrol-Hartschaum. Hierdurch wird sie zur idealen Basis für Fliesen und Putze aller Art. Sie kann auf fast jedem Untergrund angebrracht werden und ist dazu noch wasserundurchlässig. wärmedämmend. leicht, stabil und variabel einsetzbar.

 

Anwendung:

Die wedi Bauplatte Standard ist auf nahezu jedem Untergrund einsetzbar. Ob auf verankerungsfähigen und nicht verankerungsfähigen Untergründen, auf alten Fliesenbelägen, zum bündigen Ausgleich an bestehenden Gipskartonflächen, auf Trockenbauständern oder auch auf extrem unebenen Wänden. Durch die einfache Verarbeitung meistern die wedi Bauplatten alle Herausforderungen auf der Baustelle.

Durch die unterschiedlichen Ausführungssstärken sind der Vielfalt von wedi Bauplatten für Wand-, Boden und Konstruktionsanwendungen kaum Grenzen gesetzt.

 

Technische Details

Technische Eigenschaften Bauplatte

Schalldämmmaß DIN EN ISO 140-3 Rw, P 23 dB
Baustoffklasse nach En 12501 E
Biegebeanspruchung in Anlehnung an DIN 53293 ( Gilt für wedi Bauplatte 10, 12,5 und 20 mm Plattendicke 3900 kPa (Mittelwert
Haftzugfestigkeit 0,28 N/mm2
Linearer Wärmeausdehnungsjoeffizient 0,02 mm/mK

 

Technische Eigenschaften Rohschaum

Langzeitdruckspannung (50 Jahre) ≤ 2% Stauchung EN 1606 0,08 N/mm2
Druckfesstigkeit o. Druckspannug bei 10% Stauchung EN 826 0,25 N/mm2
Zugehöriger Elastizitätsmodul EN 826 10 – 18 N/mm2
Wärmeleitfähigkeit EN 13164 0,036 W/mK
Zugfestigkeit EN 1607 0,45 N/mm2
Scherfestigkeit EN 12090 0,2 N/mm2
Schubmodul EN 12090 7 N/mm2
Rohdichte EN 1602 32 kg/m3
Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl (μ) EN 12086 100
Wassseraufnahme bei langzeitige  Eintauchen EN 12087 ≤ 1,5 Vol.-%
Kapillarität 0
Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient 0,07 mm/mK
Temperaturgrenzen -50°C bis +75°C
Baustoffklasse nach  EN 13501 E
Treibmittel Kohlendioxid GWP-Wert 1

 

 

 

Kann das Produkt als Bodenausgleich verwendet werden?

Vielen Dank für Ihre Anfrage an uns, generell können Sie die Wediplatten auf dem Boden fest verlegen mind. Stärke 40 mm der Platten, bitte beachten Sie dabei die Verlegung hinweise des Hersteller.

(30.09.2019, 14:36 Uhr)
Kann man die wedi Bauplatte auch im Aussenbereich verbauen ?

Nein, dies ist nicht möglich.

(30.08.2019, 12:43 Uhr)
Wie schwer simd die platten mit einer dicke von 10 oder 20 mm

Folgendes Gewicht einer einzelnen Bauplatte mit jeweils einer Größe von 2500 x 600 mm wird hier angegeben: 10mm- Dicke: 5,33 kg 20mm-Dicke: 5,78 kg.

(12.08.2019, 19:23 Uhr)
Ich muss eine Außenwand mit maximal 10mm dicken Platten verkleiden. Der Untergrund ist Kalksandstein, außen soll ein Silikonstreichputz aufgebracht werden. An der Oberkante der Wand ist ein 3cm starkes Metallprofil angebracht, so dass kein Wasser hinter die Platten fließen kann. Funktioniert das mit den Standardplatten, oder was muss ich beachten? Danke für die Auskunft.

Guten Tag Herr Frühling,

vielen Dank für Ihre Anfrage an uns , bitte beachten Sie das Sie WEDI Platten nicht für den Aussbereich geeignet sind.

Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Tag

(03.07.2019, 15:01 Uhr)