WEDI Bauplatte Vapor mit Dampfbremse, versch. Stärken

Die wedi Bauplatte Vapor ist eine spezielle Bauplatte für dauerhaft stark beanspruchte Nassräume

Menge bitte Stück bzw. Plattenweise angeben.

Weitere Detailbeschreibung
  • Für Wand, Boden und Boden
  • Dampfbremsend
  • Wärmedämmend
  • Für Räume mit permanent erhöhter Luftfeuchtigkeit
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
148,00 €
inkl. 19% MwSt.
59,95 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

WEDI Bauplatte Vapor mit Dampfbremse, versch. Stärken

 

Produktinformation.

Die wedi Bauplatte Vapor ist ein Verbundelement aus einem extrudierten Polystyrol-Hartschaum mit einer beidseitig armierten Spezialmörtelbeschichtung und einer einseitigen Dampfbremse.

 

Anwendung:

Die wedi Bauplatte Vapor ist durch ihre spziellen Eigenschaften vielseitig einsetzbar:

 - Feuchtigkeitsschutz

 - Dampfbremse

 - Trägermaterial für die Verlegung von Fliesen- und Plattenbelägen im Dünnbettverfahren

 - Effektive Wärmedämmung

 - Haftuntergrund für das Aufbringen von Putz, Fliesenkleber und andere Materialien

 - Beständig gegen Medien wie Cjlor und Sole

Die wedi Bauplatte Vapor ist für die Innenanwendung von Schwimmhallenwänden- und Decken, Dampfbädern, Reihenduschanlagen sowie alle Räume, die aus bauphysikalischen Gründen bei Einbau einer innen liegenden Wärmedämmung eine Dampfbremse erfordern, freigegeben. Die Anwendung im Bodenbereich ist nur freigegeben, wenn keine rollenden Lasten sowie hohe Punktlasten zu erwarten sind.

 

Technische Details

Technische Eigenschaften Bauplatte Vapor

Abmessungen 600 x 2500 mm
Dicke 14 mm, 21,5 mm, 51,5 mm
Dampfbremse (abgesandete Epoxiharzdampfbremse) 1,5 mm
Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke, sd-Wert ( Epoxiharzdampfbremse) 283 m
Wasserdiffusionswiderstandszahl (µ) EN 12086 188571
Brandverhalten En 13501 E

 

Technische Eigenschaften Rohschaum

Langzeit-Druckspannung (50 Jahre) ≤ 2% Stauchung EN 1606 0,08 N/mm2
Druckfestigkeit o. Druckspannung bei 10% Stauchung EN 826 0,25 N/mm2
Zugehöriger Elastizitätsmodul EN 826 10 – 18 N/mm2
Wärmeleitfähigkeit EN 13164 0,036 W/mK
Zugfestigkeit EN 1607 0,45 N/mm2
Scherfestigkeit EN 12090 0,2 N/mm2
Schubmodul EN 12090 7 N/mm2
Rohdichte EN 1602 32 kg/m3
Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl (μ) EN 12086 100
Wasseraufnahme bei langzeitigem Eintauchen EN 12087 ≤ 1,5 Vol.-%
Kapillarität 0
Linearer Wärmeausdehnungskoeffizient 0,07 mm/mK
Temperaturgrenzen -50°C / +75°C
Brandverhalten EN 13501 E
Treibmittel Kohlendioxid GWP-Wert 1

 

Sie können der erste Kunde sein, der zu diesem Produkt eine Frage stellt. Wir freuen uns auf Ihre Frage.
Eine eigene Frage stellen